PHILIPPINEN REISEN - REISEBERICHTE - ORTSBESCHREIBUNGEN - UNTERKÜNFTE - NATUR- U. NATIONAL PARKS - PHILIPPINEN REISEN

 

Letze Bearbeitung am 19. Dezember 2014.

     

 

Reisebericht - Mindanao - Bei den Bauern in den Bergen von Balingasag oder Dort wo man warme Limonade trinkt

Wir sind gleich nach dem Wachwerden und Frühstück in Talisayan losgefahren.

2014-12-15-besuch-bei-den-bauern-in-balingasag-06-250.jpgUnten an der Küstenstraße wollen wir den Multicab stehenlassen. Die Leute, die hier an der Straße wohnen sind Freunde von unseren Kindern und werden ein Auge auf unser Spielzeugauto haben. Jemand vom ihnen ist bereits losgelaufen um eines der Habal-Habal-Motorräder von dort links in der Einfahrt zu holen...
...

Das nächste Palaver geht um die Plazierung des Sackes. Da wir beide (Frauchen und ich), Neulinge im Habal-Habal-Fahren sind, will man auf Nummer sicher gehen. Man besorgt noch einen weiteren Sack für fünf Peso und wird den Kunstdünger aufteilen und am Hinterrad auf beiden Seiten festschnüren.

2014-12-15-besuch-bei-den-bauern-in-balingasag-09-250.jpgBeide mit der Kippe vor der Fahrt. Man sagt uns zwar, nachdem der 'grader', das ist ein Straßenhobel den Weg gerichtet hat, sei die Straße nun gut.

Der Fahrer steigt auf. Was mir zu denken gibt ist, dass er sich DREIMAL bekreuzigt und DREIMAL den am Lenker befestigten Rosenkranz berührt.

HIMMEL STEH UNS BEI!...

 

 

2014-12-15-biliran-provinz-004-strand-200.jpgVorstellung der Provinz Biliran.
Die Provinz Biliran ist die viertkleinste Provinz der Philippinen und liegt in den östlichen Visayas. Die Provinzhauptstadt ist Naval. Die Insel mit dem gleichen Namen gehörte bis in das Jahr 1992 zur Provinz Leyte. Zur Provinz Biliran gehören die Inseln Biliran und Maripipi. Weitere, kleinere Inseln sind Higatangan und die unbewohnte Insel Dalutan. Die Provinz hat 8 Gemeinden.


2014-oriental-mindoro-provinz-001-tamaraw-falls-200.jpgVorstellung der Provinz Oriental Mindoro.
Die Provinz Oriental Mindoro liegt nur rund 140 Kilometer südwestlich von Manila. Diese Nähe macht die Provinz zu zu einem Wochenendausflugsziel für Einheimische wie auch ausländische Touristen. Zu der Provinz gehört die Stadt Calapan als Provinzhauptstadt mit weiteren 14 Gemeinden. Die Provinz Oriental Mindoro entwickelt sich mehr und mehr zu einem Ziel für den Eco-Tourismus.

 

 Die Insel NEGROS in den VISAYAS

2014-12-15-negros-insel-karte-200.jpgDas schroffe Innere, die unberührten Strände, die Unterwasser Korallengärten, die charakteristischen einheimischen Traditionen gemischt mit dem städtischen Leben sind kaum in einem Satz zu erfassen. Bis vor nicht langer Zeit ist es der Insel Negros irgendwie gelungen sich aus den touristischen Neuigkeiten herauszuhalten. Langsam beginnt sich eine breitere Erkenntnis breit zu machen über das Reisepotential der größten Insel in den Visayas und der drittgrößten Insel in den Philippinen.

 

 

 

 

 

Zu PHILIPPINEN REISEN und PLACES & FACES OF CAGAYAN DE ORO CITY gibt es nun auch einen Videokanal auf YOUTUBE.

phl-strand-540.jpg

Langsam aber stetig füllt sich die Seite mit neuen Reiseberichten, Ortsbeschreibungen und anderen Dingen. Ich bin bemüht, aus allen Regionen etwas beizusteuern, werde aber nun auch mal mit meiner Heimatstadt Cagayan de Oro beginnen und versuchen etwas zusammenzutragen, was nicht überall nachzulesen ist und dabei selbstverständlich viele selbstfotografierten Bilder veröffentlichen.

Wenn Sie hier etwas interessantes gefunden haben und einen einen Urlaub oder eine Tour für sich zusammenstellen möchten, können wir Ihnen mit unseren Touren dabei helfen. Unser Angebot wird laufend mit Angeboten weiterer Tourenanbieter aus den gesamten Philippinen erweitert. 

Folgen Sie dem Link im Hauptmenü MINDANAO TOURS. Wir sind da zur Zeit noch im Umbau. 


++++++++++++


Nun bin ich bereits seit Oktober 2009 wieder hier auf den Philippinen, genauer gesagt in meiner philippinischen Heimatstadt Cagayan de Oro, im Norden der südlichen Philippineninsel Mindanao.

Ich hatte meine schwer demenzkranke Mutter mit hierher gebracht und sie durfte noch eine sehr schöne Zeit, Dank philippinischer Pflege und Freundlichkeit, bis zu ihrem Tode erleben.

Allen die davon abgeraten haben, möchte ich sagen, ich bereue nicht eine Minute ihrer Zeit hier. Wenn sie auch vielleicht nicht wusste wo sie ist, so hat sie doch die Freundlichkeit und gute Laune der Menschen spüren, ja, manchmal sogar übernehmen können. Sie wurde hier gepflegt und betreut, so wie ich es in Deutschland leider nicht mehr konnte. Alle Leistung und freundliche Nähe, für ein Geld, wie es in Deutschland nicht möglich ist. In ihrer Heimat, musste ich es bis zum (fast) Zusammenbruch selber machen, da die Behörden, preiswerte Hilfe aus der philippinischen Familie, mit dem Hinweis auf ihre Einreise- und Arbeitserlaubnisbestimmungen verweigerten.

+++++++++

Es ist auch immer wieder interessant in den PHILIPPINEN REISEN BLOG mit kurzen Geschichten und Neuigkeiten hineinzuschauen.

Viel Spass!

2014-12-15-freundliche-menschen.jpg

Philippinsche Arbeiter bei den Gemüsegroßhändlern

+++++++++

Hier soll mit der Zeit eine Sammlung von Reiseberichten und Reisebeschreibungen von Philippinen Reisen entstehen die wir abseits der normalen Reisewege mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem eigenen Auto unternommen haben.

Die Planung ein Wohnmobil herzurichten ist erstmal auf Eis gelegt und wird in absehbarer Zeit nicht realisiert werden

Wir wollen hier nicht die grossen Städte wie Manila und Cebu City beschreiben. Sondern wir wollen lieber in und hinter die Ecken der liebenswerten Kleinstädte und Orte schauen. Wir wollen kleine versteckte Bergdörfer, die nur schwer über unwegsame Strassen zu erreichen sind besuchen. Malerische Fischerdörfer, weit weg vom Touristenrummel.

Aber manchmal ist das Abenteur noch innerhalb der Stadtgrenzen zu finden. Zum Beispiel bei einer Wanderung von der Flussmündung in der Stadt, durch den Dreck der Zivilisation bis hin zu den wenigen Menschen, die wenige Kilometer weiter auf kleinen, manchmal vom Fluss überfluteten Feldern, ihren Lebensunterhalt verdienen.

ECO-, ERLBENIS- UND ABENTEUERTOUREN in Mindanao und im gesamten Archipel
Currency Converter
Convert:
From:
To: