Wassertaxi in Davao und Samal

posted in: Alltagsepisoden, Lifestyle, Orte | 0

Bei der Sta. Ana Wharf in Davao City wurde am Mittwoch das erste Wassertaxi zu Wasser gelassen.

Jheannie Callao, Managerin von Davao Express Water Taxi sagte, die eigentliche Dienstleistung wird sein, Fahrgäste zu jedem Punkt auf der Island Garden City of Samal (Igacos) und im Golf von Davao zu befördern der eine Anlegemöglichkeit hat.

Sie führte weiter aus, dass von der neuen Transportmöglichkeit der Tourismus, der Handel und die Verwaltung von Samal profitieren werden, da es nun eine Fahrgelegenheit zu jeder Zeit gebe.

Ab Donnerstag, gab Frau Callao bekannt, werden bereits zwei Fahrzeuge einsatzbereit sein. Drei weitere sollen am Jahresende folgen.

Die Wassertaxen sind ausgestattet mit Yamaha 150 Vierzylindermotoren, die eine Geschwindigkeit von 21 Meilen in der Stunde erreichen können. Jedes Wassertaxi hat Platz für 12 Fahrgäste.

Frau Callao sagte, ihre Zielgruppe seien Touristen und man wolle nicht in Konkurrenz zu anderen, billigeren Möglichkeiten treten.

Die Idee für das Konzept von Wassertaxen kam aus Sydney, Australien.

Die Preise für eine Gruppe von vier Personen liegt bei P500 für jede fünf Kilometer. Auf dem Wassertaxi befindet sich ein Preisrechner, so dass es für die Fahrgäste immer möglich ist ihren Fahrpreis zu kontrollieren.

Fahrgäste können ein Wassertaxi im Voraus online oder über ein mobiles Telefon buchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.