Panaad Fest begann am Montag in Bacolod

posted in: Feste, Kultur, Menschen, Orte, Reisevorschläge | 0

Das 19. Panaad Festival mit dem Thema “19 years of Panaas sa Negros: More Food, Fun and Festivals” begann am Montag mit einem Dankgottesdienst und einer Zeremonie des Band Durchschneidens im Panaad Stadium.

Das Panaad Festival, die Mutter aller Festivals in Negros Occidental wird bis zum 15. April gefeiert.

Ein Autokorso und ein Wettbewerb von Festzugswagen begann um 14 Uhr vor dem Provincial Capitol. Gefolgt von der offiziellen Eröffnungszeremonie, einem Tanzwettbewerb und einem Feuerwerk.

Am 10. April, dem zweiten Tag des wochenlangen “Hataw sa Panaad” mit der Gruppe Ging bereits um 6 Uhr, folgen Sportveranstaltungen, Schachturnier und das Great Titan Lifesaving Sports Festival um 7.30 Uhr.

Um 13 Uhr folgt eine Wettbewerb der Trommeln und Hörner und Composo und Pop Song Writing Wettbewerbe beginnen um 18 Uhr im Panaad Stadium.

Am 11. April um 13 Uhr beginnt im 2nd level des Panaad Stadium eine Taekwondo- und Boxveranstaltung. Lateinischer Tanzsport um 15 Uhr in NOMPAC, um 19 Uhr RMNs Panaad Hip Hop Challenge auf der Panaad Park Bühne und UNILEVERs “Pop Fiesta” um 20 Uhr wieder im Panaad Stadium.

Am 13. April wird die Hauptveranstaltung die Lin-ay Sang Negros Grand Coronation Night um 19 Uhr im Panaad Stadium sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.