Allgemeiner Schuldienst

posted in: Alltagsepisoden, Kurioses, Menschen | 0

Schülerischer Allgemeindienst

Die Schulleitung hatte mit den Lehren beschlossen, kleine Aussenanlagen vor den Klassenräumen zu erstellen. Die Schüler waren aufgefordert worden, Säcke von zu Hause mitzubringen in Ermangelung von Schiebkarren.

Am Morgen waren dann Alle aufgerufen Erde für die Aussenanlagen, Steingärten und Beete vor ihren Klassenräumen auf der gegenüberliegenden Strassenseite ihrer Schule heranzuschaffen. Tage vorher hatten sie schon Steine dafür schleppen müssen.

Nicht nur die Jungs, auch die Mädchen durften fleissig mitschleppen. Es gab viel Gealber und Gelächter, somit denke ich, hatten alle ihren Spass.

Schülerischer Allgemeindienst



Banner

Leave a Reply

Your email address will not be published.