PHILIPPINEN REISEN BLOG - philippinische Leckerei

Philippinische 3-teilige süße Leckerei

posted in: Essen & Trinken | 0

Bei einem unserer letzten Besuche im Mount Apo Highland Resort in Kapatagan, Davao del Sur, ließ es sich der Chef nicht nehmen die folgende süße philippinische Leckerei aus drei Früchten, Banane, Jackfrucht unde junge Kokosnuss zu zubereiten.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - philippinische Leckerei
PHILIPPINEN REISEN BLOG – philippinische Leckerei

 

Hier kommt nun wie es gemacht wird: Die Bananen werden gekocht und geschnitten und zur Seite gestellt. Am Besten nimmt man reife Saba Bananen. Die Jackfrucht wird in Streifen geschnitten und in ein wenig Zucker gekocht bis sie zart ist. Buko, das junge Fleisch der Kokosnuss wird ebenso in Streifen geschniten und in wenig Zucker gekocht bis es zart ist, um dann mit der Jackfrucht zusammengetan zu werden.

Die gekochten Bananenscheiben werden wie eine Unterlage auf einem Teller verteilt als Bett für die “langka” (Jackfrucht) und die “buko” Streifen, um dann karamellisierten Zucker darüber zu gießen.

Ein schnell zubereiteter Nachtisch oder Imbiss.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - philippinische Leckerei
PHILIPPINEN REISEN BLOG – philippinische Leckerei