PHILIPPINEN REISEN BLOG - Überraschungen auf der Insel Lubang

LUBANG – Eine Insel der Überraschungen

posted in: Entdeckungen, Orte, Reisevorschläge | 0
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Überraschungen auf der Insel Lubang
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Überraschungen auf der Insel Lubang

 

Die erste Überraschung: Ich kam auf die Insel Lubang auf den Rat von jemandem, der mich einige Woche vorher auf einen sehr langen Trip auf einer sehr rauen Strasse zu einem Ziel mitgenommen hatte, welches sehr enttäuschend war. So war ich am Anfang sehr skeptisch, als dieser jemand mir riet, die Insel Lubang zu erkunden. Wie es sein sollte, hatte ich ein freies Wochenende vor mir und wollte irgendetwas Neues sehen. So ging ich auf einen Frachter und gab der Insel Lubang eine Chance. Nun bin ich dankbar, diesem Rat gefolgt zu sein.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Überraschungen auf der Insel Lubang
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Überraschungen auf der Insel Lubang

 

Sofort nach dem ich meinen Fuss an Land im Hafen gesetzt hatte, spürte ich ein großartiges Gefühl. Es war nicht die frische Luft, der weiße Strand oder die dichtbewaldeten Hügel. Es war das absolute Fehlen von Tourismus. Kein Souvenirshop, kein Restaurant, keine Touragenten und keine Touristen. Da begriff ich, warum ich bei einer Gastfamilie zu schlafen hatte. Keine Touristen – Keine gewerblichen Unterkünfte.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Überraschungen auf der Insel Lubang
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Überraschungen auf der Insel Lubang

 

Die Unterkunft war eine eigenen kleine Überraschung. Sie war sehr dezent und um ein vielfaches besser als so manche Touristenunterkunft, die ich schon zu sehen bekommen hatte. Den Rest des Tages verbrachte ich mit Spaziergängen am Strand und in den Felder außerhalb des Ortes und dachte darüber nach, wie so ein Ort in der Nähe von Manila ohne Touristen existieren könne.

Die zweite Überraschung: Es gehört schon etwas dazu, dass mich ein Strand beeindruckt. Dazu habe ich zu viele gesehen, in den Philippinen, wie auch in anderen Ländern. Man könnte mich deswegen auch einen Strandsnob nennen.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Überraschungen auf der Insel Lubang
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Überraschungen auf der Insel Lubang

 

Die Strände der Insel Luban sind einfach nur atemberaubend. Ja, es gibt hier noch die Korallenriffe zu einem guten Sporttauchen. Aber auch wer den Kopf nur über Wasser behält wird begeistert sein. Die Landschaft wurde durch das Meer mit Felsformationen, kleinen Buchten und versteckten Pools geschaffen, wo sich bunte Fische tummeln.

Noch eine Bemerkung an die touristische Horde: Die Insel Lubang ist sehr uncool. Keine Bars und kein Nachtleben im geringsten Ansatz. Keine Jetskiks, keine Bananenboote und keine Strandparties. Also absolut nicht Wert dorthin zu gehen.