PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll

Malatapay Markt – Auf dem Viehmarkt

 



 

Zum Wochenmarkt an jedem Mittwoch von Malatapay, in der Gemeinde Zamboanguita, gehört ein großer Viehmarkt dazu.

Dieser wird auf einem abgeschlossenen Gelände abgehalten. Wer hier seine Tiere verkaufen möchte, muss diese registrieren und eine entsprechende Gebühr bezahlen. Käufer und Besucher, unter denen auch immer mehr Touristen aus den Tauchbasen in den umliegenden Dörfern kommen, zahlen ein Eintrittsgeld von 5 Peso pro Kopf.

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll

 

Ich war schon mit der Videokamera hier, dabei werden dann meistens jedoch die Bilder mit der Fotokamera vernachlässigt. Das wollte ich an diesem Freitag ohne Videokamera nachholen.

Nachdem wir unsere Einkäufte getätigt hatten und ich diese zum Auto an der Straße gebracht hatte, hatte ich alle Zeit für den Viehmarkt.

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll

 

Die Schweine- und Ziegenverkäufer haben einen eigenen Platz. Die Transportfahrzeuge stehen dabei etwa in einem Halbkreis und gezeigt werden die Tiere in der Mitte. Dort ist dann kaum noch Platz, weil Tiere, Verkäufer, Käufer und Touristen durcheinander herumwuseln.

Das Großvieh muss durch eine Schleuse und jedes Tier erhält eine Nummer mit roter Farbe auf dem Hinterteil.

Da ist alles zu sehen, Stiere, Kühe, Kälber, Wasserbüffel und manchmal auf Pferde, die dann eher die Größe von Ponys haben.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll

 

Das Gewusel ist hier noch größer, da die Tiere halt größer sind. Dabei war auch ein Albino-Wasserbüffel. Viele Wasserbüffel-Jungtiere wurden angeboten.

Es herrschte ein reges Treiben, ein lautstarkes Stimmgewirr, in das sich immer wieder die Tierstimmen einmischten.

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Malatapay Markt - Auf dem Viehmakrkt Foto von Sir Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Malatapay Markt – Auf dem Viehmakrkt
Foto von Sir Dieter Sokoll

 

Mein Video vom Malatapay Markt ist hier zu sehen:

Mein Malatapay Markt Video

 



Leave a Reply

Your email address will not be published.