PHILIPPINEN BLOG - GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung

Salzbetten / Manuelle Salzgewinnung

 



 

Die monochrome Aufnahme sind die Salzbetten in Las Pinas, ca.1940er Jahre. Die farbige Aufnahme sind der Teil der Salzbetten in San Dionisio, Paranaque. ca, 1980er Jahre.

 

PHILIPPINEN BLOG - GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung
PHILIPPINEN BLOG – GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung
PHILIPPINEN BLOG - GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung
PHILIPPINEN BLOG – GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung

 

Man sagt, dass die Salzherstellung eines der Vermächtnisse der spanischen Herrschaft auf den Philippinen ist, von der die Städter die Methoden der Salzherstellung gelernt haben. Es gab zwei anerkannte Methoden der Salzherstellung:

Iras Kastila – die Methode, die zuerst von den Spaniern gelehrt wurde und die Filipinos in die Salzherstellung einführte

Iras Intsik – diese von den Chinesen erfundene Methode wurde schließlich verwendet und ist auch heute noch die Methode der manuellen Salzgewinnung. Sie erwies sich als effektiver in der Ausbeute von mehr Salz und war viel einfacher zu bewerkstelligen.

Im Laufe der Jahre verschwanden die Salzlager auf dem offenen Feld allmählich, während die Landentwicklung übernahm und das offene Land in Straßen, Strukturen und städtischen Wohnraum verwandelte.

 

PHILIPPINEN BLOG - GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung
PHILIPPINEN BLOG – GESCHICHTE: Salzbetten / manuelle Salzgewinnung

 

Heute noch wird Salz aus den Salzbetten von Alubijid, in der Provinz Misamis Oriental, Northern Mindanao, gewonnen

 

Bei den Salzbauern in Alubijid

 



Leave a Reply

Your email address will not be published.