PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

posted in: Entdeckungen, Orte | 0

 



 

White Island Camiguin

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

White Island gilt als das Kronjuwel der Provinz und ist einer der schönsten Touristenorte der Insel Camiguin. Die makellose White Island Camiguin ist eigentlich keine Insel, sondern eine Sandbank. Dieses meistfotografierte Ziel in Camiguin ist ideal zum Faulenzen in der Sonne oder zum Schnorcheln im kristallklaren, azurblauen Wasser.

 

Mantigue Island Nature Park

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Eine weitere Top-Touristenattraktion auf Camiguin ist der Mantigue Island Nature Park. Es ist ein geschütztes Meeresschutzgebiet mit vier Hektar immergrünem Wald, umgeben von weißen Sandstränden, die ideal zum Schwimmen und Schnorcheln sind. Auf der Nordseite der Insel befand sich ein Fischerdorf, die Einwohner wurden mittlerweile umgesiedelt, während auf der anderen Seite ein weißer Sandstrand mit pudrigem Korallensand und Korallen vorgelagert ist. Sie können ein Paddleboard mieten, um die unberührten Gewässer zu erkunden. Stellen Sie sicher, dass Sie dies in Ihre Liste der Camiguin Island Sehenswürdigkeiten aufnehmen.

 

Sunken Cemetery

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Der in der Stadt Catarman gelegene Versunkene Friedhof, der durch ein riesiges Betonkreuz gekennzeichnet ist, dient als Gedenkstätte für diejenigen, die ihr Leben verloren haben; und der Fußweg zum alten Vulkan (Vulcan Daan), eine Steintreppe mit 15 Kreuzwegstationen.

Der versunkene Friedhof entstand in den 1870er Jahren, als der Vulkan Mt. Vulcan auf Camiguin ausbrach und der Friedhof, die Hauptstadt und Altstadt von Catarman, versank. Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Touristenziel auf Camiguin sind, sollten Sie sich den Versunkenen Friedhof nicht entgehen lassen.

 

Tuasan Falls

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Tucked in the midst of an unspoiled jungle, near the Sto. Niño Cold Spring Resort, you can also visit Tuasan Falls, the most popular waterfall Camiguin tourist destination.

As you trek, you’ll see a bed of big boulders and small rocks that you’d have to climb and hobble over to reach the waterfall basin. This 82 feet high rapid waterfall entails a very scenic hike passing through the quaint Barrio Mainit. If you want to make your Camiguin tour fun, don’t miss the Tuasan Falls.

Anmerkung: Diesem Naturwunder von Camiguin hat man durch größenwahnisinnge touristische Pläne den Charme und vor allen Dingen die Sicherheit genommen. Man hat ene neue, breite Straße bis zum Wasserfall gebaut und direkt daneben eine Betonfläche für zig Touristenbusse, die einem Flugplatz alle Ehre machen würden. Kurz bevor man diesen Parkplatz erreicht muss man durch Straßenabschnitt der von Gerölllawinen bedroht ist. Hier rutscht zu jeder Zeit mehr oder weniger Gestein den steilen Abhang hinab und große Steine blockieren die Straße. Die Straße wurde dann durch das Inselinnere bis hinüber nach Mambajao geführt. Auch diese Straßenführung ist sehr gefährlich wegen Steinschlags und Gerölllawinen und so weit ich weiß, mittlerweile gesperrt und aufgegeben worden.

 

Katibawasan Falls

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Die Katibawasan Falls sind ein wunderschöner Wasserfall, der ein klares Felsbecken speist, das von Orchideen, wilden Farnen, Bäumen und Felsbrocken umgeben ist. Sein kaltes Wasser ist perfekt für ein kurzes Bad nach einem anstrengenden Ausflug.

 

Guiob Church Ruins

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Die Ruinen der Guiob-Kirche sind eines der wichtigsten Bauwerke aus der spanischen Kolonialzeit und gehören zu den historischen Orten, die man auf Camiguin besuchen sollte. Ihre moosbedeckten Mauern sind die einzigen, die von der Kirchenstruktur übrig geblieben sind, die den Ausbruch des Vulkans im Jahr 1871 überlebt hat. Der Sockel des alten Glockenturms und Teile des Klosters stehen noch heute und machen den Kirchenkomplex zu einem beliebten Ausflugsziel.

 

Burias Shoal

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Burias Shoal gilt als eine der Top-Touristenattraktionen auf Camiguin und gehört zu den besten Tauchplätzen der Welt. Die Burias Shoal ist ein natürliches Riffparadies. Im Gegensatz zu anderen, die nur ein flaches Korallenbett auf dem Meeresboden haben, erstreckt sich Burias Shoal über Hänge und Steilwände, in denen große Schwärme von bunten Fischen den ganzen Tag schwimmen. Sie können auch eine Vielzahl von bunten Korallen von schwarz und weiß bis rot und gelb sehen.

 

Sto. Niño Cold Spring

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

While Camiguin has a number of hot springs on the east side, there are also cold springs on the other side of the island. Located in the town of Sagay, Sto. Niño Cold Spring is a natural cold spring that flows down from Mt. Mambajao, and is filtered by layers of minerals from the mountain, so expect a naturally clean water. The main pool’s depth ranges from four to eight feet, while a smaller pool beside it is ideal for kids.

 

Soda Water Swimming Pool

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Der Soda Water Swimming Pool in Camiguin soll der erste seiner Art auf den Philippinen sein. Es ist eine der beliebtesten Camiguin Touristenattraktionen wegen seiner einzigartigen Eigenschaft. Laut den Einheimischen schmeckt das Wasser dort wie Soda, daher der Name. Ja, das Wasser ist nicht nur zum Schwimmen, sondern auch zum Trinken geeignet, suchen Sie einfach nach den Bereichen, wo Sie trinkbares Wasser bekommen können.

 

Mt. Hibok-Hibok

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Die Provinz entstand aufgrund einer Reihe von Vulkanausbrüchen und Erdbeben. Tatsächlich sind die Vulkane in Camiguin in der Überzahl. Und einer von ihnen ist der Mt. Hibok-Hibok.

Der Mt. Hibok-Hibok, auch bekannt als Catarman Volcano, ist ein aktiver Stratovulkan auf Camiguin, dessen Gipfel mit losem Auswurf bedeckt ist und in dessen Nähe sich vier kleine Krater befinden. Eine Wanderung auf den Mt. Hibok-Hibok ist eine ziemliche Herausforderung, aber perfekt für alle, die ein Abenteuer suchen. Das Erreichen des Gipfels dauert etwa 3 bis 4 Stunden, je nach Tempo.

 

Ardent Hot Spring

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Als Vulkaninsel gibt es auf Camiguin mehrere heiße und kalte Quellen zu besuchen. Eine der beliebtesten ist die Ardent Hot Springs, die über zahlreiche Becken mit frischem und heißem Schwefelwasser verfügt, das vom Vulkan Hibok-Hibok erhitzt wird. Das 33°C bis 40°C warme Wasser kommt direkt aus dem Wald und wird mit kälterem Wasser in die einzelnen, in Kaskaden angeordneten Becken gemischt.

Anmerkung: Ardent Hot Spring ist seit Beginn unserer Camiguin-Besuche seit Anfang der 1980er Jahre das beliebteste Ausflugsziel. Damals waren die Wassertemperaturen allerding erheblich höher. Durch vulkanische Aktivitäten wurden sie vor einigen Jahren abgeschwächt.

 

Camiguin Aviation

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Bringen Sie Ihr Abenteuer buchstäblich auf ein neues Niveau bei Camiguin Aviation, wo Sie an Bord eines einmotorigen Super Decathlon 8KCAB-Flugzeugs bei der Luftakrobatik mitfliegen (oder Co-Pilot sein können). Sie werden die Mündung des Camiguin-Vulkans, Luftaufnahmen von vorgelagerten Inseln und unerforschte Dschungel aus nächster Nähe sehen. Wenn Sie das Abenteuer Ihres Lebens erleben wollen, sollten Sie Camiguin Aviation in Ihren Reiseplan aufnehmen, denn es ist einer der Top-Touristenspots auf Camiguin.

 

Taguines Lagoon

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Die Taguines Lagoon Aquasports and Recreational Facility, die sich im Ort Mahinog befindet, ist eine künstlich angelegte Binnenlagune. Diese künstlich angelegte Lagune wurde in erster Linie für die Fischzucht angelegt, ist aber heute einer der meistbesuchten Touristenorte auf Camiguin wegen seiner Freizeitaktivitäten, die perfekt für die Familie oder Freunde sind. Was den Besuch der Taguines Lagune noch unterhaltsamer macht, ist die große Auswahl an sportlichen Aktivitäten, die Sie ausprobieren können, wie Ziplining, Kajakfahren, Bootfahren, Paddleboarding und vieles mehr!

 

Treasures Camiguin

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Treasures Camiguin ist ein Kuriositätenladen und eine Galerie, die handgefertigten und maßgeschneiderten Silber- und Meerglasschmuck sowie eine Reihe anderer von Meerglas inspirierter Produkte anbietet. Sie bieten auch gewebte und recycelte Artikel wie Taschen und Matten an. Treasures Camiguin ist einer der Orte, die man in Camiguin besuchen sollte, um Pasalubong zu kaufen.

 

Tungatok Viewdeck

 

PHILIPPINEN BLOG - Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin
PHILIPPINEN BLOG – Die Sehenswürdigkeiten von Camiguin

 

Das Tungatok Viewdeck schafft es in der Regel nicht in einige Camiguin-Touristenblogs, da dies meist nur ein Zwischenstopp ist. Hier können Sie Fotos vom ungestörten Panoramablick auf Catarman machen. Der Eintritt ist hier kostenlos, wenn Sie also ein kleines Budget haben, können Sie diesen Ort in Ihre Reiseroute aufnehmen, um das Beste aus Ihrem Camiguin Urlaub zu machen.

 

WEITEREN LESE- UND INFORMATIONSSTOFF BIETET DIE FOLGENDE SEITE

CAMIGUIN

 

Die Suchmöglichkeit rechts oben in diesem Blog bietet unter dem Schlüsselwort CAMIGUIN weitere Erfahrungsbeiträge mit vielen Bildern. →

 



 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.