PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 



 

Auf den Philippinen gibt es viele wertvolle Praktiken zur Herstellung von Alkohol mit lokalen Zutaten – lesen Sie weiter, um mehr über Tapuey, Lambanog und mehr zu erfahren.

Von Weltklasse-Rum wie Don Papa bis hin zu unverkennbar philippinischem Likör und neuerdings auch geschmackvollem Gin mit einheimischen Zutaten wie Santa Ana – die Philippinen sind auf dem besten Weg, sich in der Welt der alkoholischen Getränke einen Namen zu machen. Unser weitläufiger Archipel hat jedoch auch eine lebendige Geschichte der Herstellung einzigartiger und einheimischer Liköre, Spirituosen und Weine, die unseren Stolz und Trinkgenuss verdienen. Diese Produkte sind eine köstliche und wichtige Erinnerung an unser reiches Erbe und innovative Praktiken, die lokale Zutaten wie Kokosnuss, Zuckerrohr, Bugnay-Beeren und Reis zur Geltung bringen.

 

Tapuey

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Tapuey (auch Tapuy oder Tapey genannt) ist ein philippinischer Reiswein, der aus Hefe und fermentiertem Klebreis hergestellt und in traditionellen Tongefäßen aufbewahrt wird, bis er zum Verzehr bereit ist. Er hat einen Alkoholgehalt (ABV) von etwa 14-19 Prozent und ein Geschmacksprofil, das an Melasse mit einem Hauch von Schärfe erinnert, und eignet sich hervorragend zum Trinken allein oder zum Mischen in Cocktails. Für eine Kostprobe des Letzteren, probieren Sie den in Flaschen abgefüllten Fiesta von Proudly Promdi, der mit Tapuey, Zimtwhiskey, Amaretto, Vanilleextrakt und Zitrone (plus Milch als Teil des Klärungsprozesses) hergestellt wird.

 

Basi

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Der treffend als philippinischer Zuckerrohrwein bezeichnete Basi wird hergestellt, indem man Zuckerrohr zerkleinert und den extrahierten Saft in Tongefäßen reifen und gären lässt, wobei gemahlener Reis, Früchte und/oder Rinde in die Mischung gegeben werden. Er hat einen Alkoholgehalt von etwa 10-16 Prozent und schmeckt süß-säuerlich, wobei sich das Geschmacksprofil je nach den zugesetzten Früchten und Rinden leicht verändert. Dieses lokale alkoholische Getränk war der Star des Basi Spritz, einem erfrischenden Cocktail aus der geliebten (und leider jetzt geschlossenen) Bar Big Bad Wolf.

 

Lambanog

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Lambanog ist ein destillierter Palmschnaps, der aus Kokosnuss- oder Nipa-Saft hergestellt wird und einen hohen Alkoholgehalt von etwa 40-45 Prozent aufweist. In letzter Zeit hat dieser “Kokosnuss-Wodka” an Popularität gewonnen, wobei zunehmend aromatisierte Varianten erhältlich sind – durch das Original bleibt er im Trend, das allein oder in Cocktails wie dem GinPom von Toyo Eatery genossen wird.

 

Bahalina

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Wie Lambanog wird auch Bahalina aus tubâ oder Palmwein gewonnen. Im Gegensatz zu Lambanog wird dieser Kokosnuss-Rotwein jedoch nicht destilliert und verwendet tanninreichen Barok (getrocknete Rindenextrakte), um Bitterkeit hinzuzufügen und Säure zu verhindern. Mit einem Alkoholgehalt von 10-13 Prozent wird er oft mit Soda gemischt, um eine Süße hinzuzufügen, die eher an Rotwein erinnert. Bahalina wird oft auf dem Oktubafest mit dem cleveren Namen gefeiert und bewertet.

 

Bugnay Wine

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Bugnay-Wein wird aus kleinen, roten, tropischen Beeren namens Bugnay oder Bignay hergestellt. Mit etwa 12 Prozent ABV hat er einen ähnlichen Alkoholgehalt wie normaler Traubenwein. Obwohl er leicht solo genossen werden kann, verwendet Proudly Promdi ihren süßen und leichten Bugnay-Wein in einer Reihe ihrer Flaschencocktails und empfiehlt, ihn auch in Sangria zu verwenden. Agimat in der Ugat Foraging Bar verwendet den lokalen Wein auch in ihrem Cocktail Dasal Ng Babaylan, in dem sie dunklen Rum, Tamarinde, Zuckerrohr, Kagubatan-Bitter und Limette mit dem Bugnay-Wein mischen, um ein wirklich einzigartiges Gebräu herzustellen.

 

PHILIPPINEN BLOG - 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein
PHILIPPINEN BLOG – 5 Einheimische philippinische Liköre, Spirituosen und Wein

 

Viele Videos über philippinisches Essen & Trinken 

Die Philippinen im Video – Essen & Trinken

 



 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.