PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

Frühstück auf dem Agora Markt

 

Zum Filmen und Fotografieren wollte ich an diesem Tag im Februar 2022 früher als gewöhnlich in die Stadt fahren und so wurde abgemacht, dass wir auf dem Agora Markt unser Frühstück zu uns nehmen werden.

 

PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

 

Der Agora Mark in der Stadt Cagayan de Oro, Northern Mindanao entstand aus einem heruntergekommen, alten Markt und die Stadtplaner hatten damals für diesen Markt etwas besonderes im Sinn. Sie wollten den Markt nicht nur hell und sauber halten können, sondern auch gleich noch einen Busbahnhof für Verbindungen nach Norden, Osten und Süden integrieren. Noch lange Jahre gab es die Gemüseanlandung aus dem Umland der Provinzen Misamis Oriental und Bukidnon an der Zufahrtsstraße und einigen Seitenstraßen am Markt, diese wurden in den kommenden Jahren in die Nähe der Fischanlandung in einem anderen Stadtteil ausgelagert.

Heute ist der Markt wegen seiner eingeschossigen Bauweise hell, hoch und luftig und die Erbauer haben gleich beim Bau, dem Markt einen gefliesten Boden und nicht den üblichen grauen Estrich spendiert. Der Markt ist nun etwas mehr als 40 Jahre alt und kann sich immer noch sehen lassen.

Die Marktfläche ist gegenüber anderen Märkten ziemlich klein, weil noch ein Kaufhaus mit Supermarkt und ein paar Geschäfte mit Fastfood-Bewirtung eingeplant wurden. Trotzdem ist genügend Platz für eine ganze Reihe von sogenannten ‘Eateries’ oder ‘Carinderias’, die zusätzlich zu den rundherum führenden Bänken auf beiden Seiten auch noch Tische und Stühle aufbauen können. So sitzen die hungrigen Busreisenden und Marktgänger vor den Eierverkäufern, Metzgern oder Fischverkäufern und auf der anderen Seite bei den Läden mit Bekleidung, Schuhen und anderen Dingen.

 

Wir wurden gleich an der ersten Carinderia für unser Frühstück von den emsigen Bedienungen aufgefordert Platz zu nehmen und uns unser Essen auszusuchen. Die Besitzerin der Carinderal ‘Halal Eatery’ saß derweil auf einem Platz, wo sie ihre Angestellten im Blick hatte. Wir ließen uns gerne darauf ein, denn die Auswahl erschien uns riesig. Wir entschieden uns für Spiegeleier und eine Fischsuppe mit dem obligatorischen, gedämpften Reis und kalter Limonade.

Währed des Essens war auch Zeit für ein Gespräch mit der Besitzerin und ich mußte zu sehen, daß ich noch ein paar Filmaufnahmen vom Frühstück erhaschte, bevor die Teller blitzbank leergepuzt waren.

PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

Das dauerte dann ja auch nicht lange. Meine Frau wollte noch ein paar andere Dinge erledigen und ich konnte mich mit der Kamera auf den Weg machen, die anderen kleinen Restaurants zu besuchen. An jedem dieser Eateries gab es eine ungewöhnlich große Auswahl, die durch Deckel hochheben und in die Töpfe schauen erkundet werden konnten. Wenn man mal nicht weiß, was das für ein Gericht ist, hilft das immer freundliche Personal bestimmt weiter.

An Personalkosten muss hier kaum jemand sparen, denn Personal ist meist reichlich vorhanden und jeder hat seine Aufgabe. In den Philippinen muss niemand sein benutztes Geschirr selber irgendwo hinbringen. Das machen fleißige Hände, die sonst keinen Job hätten gerne und ich muss sagen, dass ich mich dabei sehr wohl fühle. Das ist ja nicht nur bei der Restaurantbedienung so, sonder überall im gesamten täglichen Leben, ob an der Tankstelle, im Supermarkt. Ja, es soll da einige Neuankömmlinge und auch bereits länger anwesende Expats geben, die sich daran nicht gewöhnen können und denen es an den Kassen zu langsam geht.

PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

 

PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

 

Um einmal ein Gefühl dafür zu bekommen, wie solche Eateries und Carinderias in einer Reihe aussehen, hier noch ein paar Bilder. Übrigens werden solche Ansammlungen von kleinen Eßständen auch ‘Food Court’ genannt. Die haben dann allerdings meist alle gemeinsame Tische und Stühle in der Mitte oder vor den Ständen und diese findet man eher in den Kaufhäusern und Malls.

PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG - Frühstück auf dem Agora Markt Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN
PHILIPPINEN BLOG – Frühstück auf dem Agora Markt
Foto von Sir Dieter Sokoll, KOR für PHILIPPINEN MAGAZIN

Über unser Frühstück auf dem Agora Markt und meinem Rundgang über den Markt gibt es ein Video, welches einen guten Überblick über diesen Markt in der Stadt Cagayan de Oro gibt und kann gleich hier durch einfaches anklicken angeschaut werden

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.