PHILIPPINEN BLOG - Die Stelzenhäuser von Sitio Sunshine in Barangay Gusa

Stelzenhäuser im Meer

 

Mit dem Bau der Küstenstraße vom Hafengebiet bis zum Barangay Gusa verschwanden die Stelzenhäuser, welche noch durch Bambus- und Holzstege miteinander und dem Festland verbunden waren.

Es gibt noch einige einzeln stehende Stelzenhäuser in Barangay Gusa und Puerto, von denen ich weiß und die ich selber gesehen habe. Diese hier auf den Bildern und im Video befinden sich an der Mündung des Biga-an Flußes, der die Barangays Cugman und Gusa trennt.

Die Bewohner haben hier zu ihrem Motorrad, auf der Meeresseite des Hauses noch eine aufgebockte banca (Auslegerboot), mit dem sie zum Fischen hinausfahren können. Zumindest haben viele Bewohner in der Nähe des Meeres ein eigenes Netz, mit dem sie so manche Mahlzeit aus dem Meer holen können. Bei Ebbe suchen Kinder und Erwachsene unter den Steinen am Meeresbooden nach Muscheln.

Da ist auch auf der anderen Flußseite in Barangay der kleine Mangrovenwald, der von den BANTAY DAGAT Mitgliedern gepflegt wird.

Hier das Video, als wir dabei sein durften

Nun aber zu den Stelzenhäusern von Sitio Sunshine, in Barangay Gusa, an der Mündung des Biga-an Flusses

 

 

 

Hier ist nun auch das Video über die Stelzenhäuser von Gusa im Sitio Sunshine

PEOPLE of CAGAYAN DE ORO CITY | GUSA - Sunshine - Purok 1 A

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *