PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KRPHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR

Bananen am Stiel

Bevor wir die leckeren Bananen am Stiel geniessen können ist einiges dafür an Arbeit zu tun, zumindest für diejenigen, die sie vorbereiten und Bananen am Stiel verkaufen möchten.

Beginnen wir mit der Lieferung der Bananen am Marktstand. Die Bananen sind von der Sorte ‘saba’, das sind Kochbananen. Um sie für Bananen am Stiel verwenden zu können, müssen sie reif sein. Wenn sie hier am Marktstand ankommen, sind sie aber noch nicht reif.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

Dies ist der Standbesitzer. Hier kauft die Frau, welche die Bananen am Stiel machen wird, ihre Bananen ein. Sie hat ihre Bestellung für den nächsten Tag aufgegeben.

Der Mann mischt eine chemische Substanz zu einem Wasserbad. Die noch unreifen Bananen werden nur kurz hineingetaucht. Über Nacht werden die Bananen dadurch reif.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

Das ist die Zeit, wenn am nächsten Tag fleissige und geübte Hände die Bananen mit einem kurzen, scharfen Messer schälen und stapeln.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Rund eine Stude bevor die Verkäuferin mit dem Verkauf von Bananen am Stielbeginnen will, macht sie Oel in einem grossen Wok heiss. Wenn das Oel heiss genug isst, gibt sie eine bestimmte Menge braunen Zuckers hinzu. Der braune Zucker schmilzt, vermischt sich aber nicht mit dem heissen Oel.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Nun ist es Zeit die geschälten Bananen hinzuzugeben. Sobald die Bananen auch heiss werden, setzt sich der geschmolzene braune Zucker an ihnen fest.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Wenn sich eine gute Schicht des braunen Zuckers an den Bananen festgesetzt hat, holt sie die Bananen mit einem Käscher aus dem heissen Oel…

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

…und beginnt sofort die Bananen paarweise auf Bambusspiesse zu stecken, je nach Preis gibt es manchmal auch 2 1/2 Bananen als BANANEN AM STIEL zu kaufen.

Auf Kunden für die Leckerei muss sie nicht lange warten. Sie kommen schon bevor noch alle Bananen aufgespiesst sind und noch heiss sind.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Es gibt auch noch eine andere Art von gebratenen Bananen. Die müssen dann nicht unbedingt auf einem Spiess stecken, sondern können auch einzeln verkauft werden. Die sind dann in einem frischen Teig eingewickelt, der auch für Frühlingsrollen benutzt wird. Ansonsten ist die herstellungsweise die Gleiche wie bei den Bananen am Stiel und heissen dann Banana Toron.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

They will have than that mousewatering, crispy and crunchy sound when one bites in this hearty snack.

Diese machen dann, den einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassende Geräusche, wenn man in die knusperigen Bananen hinein beisst.

Ein sehr leckerer und dazu noch preiswerter Imbiss.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Here the circle of our little trip how to make BANANA QUE will end.

Enjoy your snack and remember, it’s a long way from banana to Banana Que.

PHILIPPINEN BLOG - Bananen am Stiel Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – Bananen am Stiel
Foto: Sir Dieter Sokoll KR