Cebu Pacific sagt Start von Cebu-Taiwan Flügen ab

posted in: Fluginformationen | 0

PHILIPPINEN — Eine der größten philippinischen Fluggesellschaften hat den geplanten Start einer neuen Flugroute zwischen Cebu und Taiwan abgesagt, nachdem die Spannungen über den Tod eines taiwanesischen Fischers durch die philippinische Küstenwache eskaliert.

Cebu Pacific hatte geplant mit Flügen zwischen der zweitgrößten Stadt in den Philippinen, Cebu und der Hauptstadt von Taiwan, Taipei im July zu beginnen, hat aber von diesem Vorhaben endgültig Abstand genommen.

Die bereits bestehende Flugroute zwischen Manila und Tapei wird jedoch beibehalten.

Das philippinische Touristenministerium sagte, die ausgesprochene Reisewarnung von Taiwan zeigt Auswirkungen durch den Rückgang von Touristen aus Taiwan.

Die Billigfluglinie Zest Airlines gab letzte Woche bekannt, man habe die Flüge zwischen Taiwan und Kalibo als Tor zur beliebten Insel Boracay gestrichen.

Taiwan hat auch die Einstellung von philippinischem Personal gestoppt und eine Einladung an das philippinischen National Basketballteam in einem Wettbewerb in Taipei zu spielen, zurückgezogen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.