Bergwanderung hinterm Haus

posted in: Flora & Fauna, Impressionen, Orte | 0
PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

Wir haben uns vorgenommen an diesem Tag eine Rundwanderung mit zwei von unseren Hunden zu unternehmen. Zuerst herunter von unserem Hügel um aus einem anderen Barangay (Dorf) den Aufstieg in die hinteren Berge zu machen. Der Weg führt über die zementierte Zubringerstraße.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

Im Barangay angekommen ist die erste Pause angesagt. Die Hunde bekommen eine Schüssel mit Wasser. Einige Dorfbewohner schauen diesem Schauspiel zu.

Hinter dem Dorf geht es dann gleich bergauf in die freie Natur. Wir können gleich darauf die ersten schönen Ausblicke über einen Canyon und Flußtal erleben.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

 

Wir sind bereits hoch hinaus und die Aussichten und Panorama-Aussichten werden immer grandioser. Wir schauen bis weit nach Bukidnon hinein. Ganz weit hinten in den Wolken versteckt sich Mt. Kitanglad. Davor liegen die riesigen Felder der Ananasplantagen.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

Dann kommen wir in den Wald. Der ist hier sich selbst überlassen. Dadurch hat er eine gewisse Wildheit, obwohl es sich um wieder-aufgeforstetes Land handelt. Solange hier keiner durchfahren muss, bleiben auch umgestürzte Bäume liegen. Bäume und Pflanzen müssen hier auf natürlichem Wege miteinander konkurrieren.

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

PHILIPPINEN REISEN BLOG - Wanderung in die Berge von Malasag  Foto: Dieter Sokoll
PHILIPPINEN REISEN BLOG – Wanderung in die Berge von Malasag
Foto: Dieter Sokoll

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.