In einer Maismühle auf dem Land

Heute hatten wir einen Termin wahrzunehmen in einem Nachbarort in der Nachbarprovinz. Auf der Hinfahrt kamen wir an mehreren Maismühlen vorbei, die alle recht beschäftigt waren. Meine Frau bekam die Idee, auf der Rückfahrt anzuhalten und zu fragen, ob wir nicht etwas an gemahlenem gelben Mais kaufen könnten. Das taten wir dann an dieser Maismühle. Sie machte sich auf den Weg zum Büro und ich schlich mit der Kamera herum.

PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

Da stand einer dieser riesigen Jeepneys, hinten mit Doppelbereifung, der wurde gerade entladen. In den Säcken war weißer Mais der noch am Kolben war.

So manch ein Sack war nicht gut verschnürt worden und die Kolben fielen heraus. Ihr könnt aber sicher sein, dass die alle wieder eingesammelt worden sind.

PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Ich geh mal hinterher, wo die wohl mit den Säcken hinwollen? Dieser Mais am Kolben muss wohl noch erst weiter bearbeitet werden, bevor er in die Mühle kann. Sicherlich wird es da eine maschinelle Möglichkeit geben die Maiskörner vom Kolben zu lösen, was mit der Hand eine sehr mühselige Arbeit ist.

Zwei Mühlen laufen unter einem ohrenbetäubenden Lärm. Die mechanischen Teile werden über Antriebsräder und Laufriemen bewegt. Es wackelt, es schüttelt und am Ende kommen die unterschiedlichsten Mühlenprodukte heraus.

PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR


Draußen ist man dabei, dem Mais noch weitere Feuchtigkeit zu entziehen. Dazu wird er auf der großen Betonfläche (solar dryer) ausgebreitet und gehofft, dass auch die Sonne kräftig scheint.

PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

In der Zwischenzeit hat ein Besitzer von fertiggemahlenem Mais einen Jeepney auf der Straße angehalten. Die Säcke werden auf dem Dach verladen und weiter geht es.

PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG - In einer Reismühle und Maismühle  Foto: Sir Dieter Sokoll KR
PHILIPPINEN BLOG – In einer Reismühle und Maismühle
Foto: Sir Dieter Sokoll KR

 

Meine Frau hatte 30 Kilogramm von dem gemahlenen gelben Mais gekauft. Das bekommen unsere Hunde mit viel Gemüse unter anderem als Kost.