PNR setzt extra Züge nach Bicol ein

posted in: Alltagsepisoden, Orte | 0

Die Philippine National Railways (PNR) gibt bekannt, dass sie zusätzliche Züge nach Bicol ab nächsten Monat einsetzen wird um die Verbindung zwischen der Metropole Manila mit Städten und Orten in den Schlüsselprovinzen zu verbessern.

Abgesehen von den zusätzlichen Verbindungen jede Woche, werden auch die Züge auf der Strecke von Naga mit den Zielen Polangui, Ligao und Travesia in der Provinz Albay mit zusätzlichen Waggons verlängert.

Diese beiden neuen Dienste nennen sich Mayon Limited De Luxe und Mayon Limited Ordinary und werden bereits nächste Woche bereitgestellt. MLD wird jeden Montag, Mittwoch und Freitag und MLO jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag zur Verfügung stehen.

Diese zusätzlichen Dienste fahren vom Bahnhof Tutuban um 20.30 Uhr ab, nachdem der tägliche Bicol Express bereits um 18.30 Uhr abfährt. Der neue Verbindungszug erreicht 5.45 Uhr Naga City, um 6.50 Uhr Polangui und um 7.00 Uhr Liago am folgenden Tag.

Die einfache Fahrt für den Mayon Limited de Luxe beträgt P716 bis nach Naga City und P768 bis nach Ligao. Fahrpreise für den Mayon Limited Ordinary betragen P416 bis nach Naga City und P491 bis nach Ligao.

Der MLD wird drei klimatisierte Wagen haben, ausgestattet mit Liegesitzen, während der MLO drei Wagen mit Ventilatoren und normalen Sitzen ausgestattet ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.