Philippinen Reisen Blog - Die Goldene Moschee von Cotabato

Die Große Goldene Moschee von Cotabato

posted in: Entdeckungen, Kultur, Orte | 0

Die Goldene Moschee der Stadt Cotabatgo oder wie andere sie nennen, die “Sultaqn Hassanal Bolkiah Mosque, ist ein unvergesslicher Anblick, wenn man sie erblickt. Sie befindet sich zwischen dem Tamontaka Fluss und dem Timako Hügel, wo die goldenen Kuppeln der vier hohen Minatete den Himmel ankratzen.

Finanziert wurde die Mosche zum Teil durch das Sultanat Brunei. Der Entwurf stammt von dem bekannten philippinischem Architektenbüro Palafox.

Es wird gesagt die Moschee kann mehr als Tausend Gläubige gleichzeitig aufnehmen.

 

(Die unabhängige Stadt Cotabato ist eingebettet in die Provinz Maguindanao und der Hauptsitz der ARMM Region.)

Philippinen Reisen Blog - Die Goldene Moschee von Cotabato
Philippinen Reisen Blog – Die Goldene Moschee von Cotabato