Eine einfache Mittagsmahlzeit

Heute Mittag hatten wir eine einfache aber wohlschmeckende Mahlzeit in einer der kleinen Essläden in der Nähe des Marktes.

Zu gekochtem Reis (Irgendwo schrieb mal ein Filipino in einem Blog, man könne keinen Reis mit einer Gabel essen. Der Reis ist hier so klebrig, denn kann JEDER mit einer Gabel und ich sogar mit Stäbchen essen. Ich denke mal, ER konnte keinen Reis mit einer Gabel essen.) gab es für mich ein hartgekochtes Ei und Hähnchenleber mit Herz in einer deftigen Sosse.

Für meine Frau gab es ein Schweinefleischgericht (war mir allerdings zu fett) mit Gemüse und sie sagte, es schmeckte ihr gut.

Beide assen wir von der leckeren Mungosuppe in der eckigen Schale. Die war einfach nur göttlich in dicker Kokosnussmilch und kleingewürfeltem Kürbis.

Die links in der Schale stehende klare Suppe war eine gutschmeckende Rindssuppe mit einem Hauch von Ingwer und köstlich.

Dazu für jeden ein Kaltgetränk. Das ganze gab es für P79.


Asiamarkt-Wing Werbebanner Thema Curry

Leave a Reply

Your email address will not be published.