Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen   Click to listen highlighted text! Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen

Erwachsene benötigen Rat der Eltern vor der Heirat

 

ARTIKEL 15 DES FAMILY CODES DER PHILIPPINEN

 

 

 

Erwachsene Personen im Alter von 21-25 Jahren benötigen für die Hochzeit den Rat ihrer Eltern. Für Paarein dieser Altersgruppe regelt dies Artikel 15 des Family Codes.

Hier steht geschrieben: “Any contracting party between the age of twenty-one and twenty-five shall be obliged to ask their parents or guardian for advice upon the intended marriage. If they do not obtain such advice, or it be unfavorable, the marriage license shall not be issued until after three months following the completion of the publication of the application.

A sworn statement by the contracting parties to the effect that such advice has been sought, together with the written advice given, if any, shall be attached to the application for marriage license. Should the parents or guardian refuse to give any advice, this fact shall be stated in the sworn statement.”

Auch wenn dies die Heirat des Paares nicht verhindern kann, so bedeutet die 90-Tage-Regel mit der Verweigerung einer Lizens zur Heirat für diesen Zeitraum, wenn die Eltern keinen postive Rat erteilen, dass das Paar drei Monate länger warten muss, bis es heiraten kann.

Diese Regel soll den dagegensprechenden Eltern die Möglichkeit geben, es sich zu überlegen, wie auch dem Paar Zeit geben, sich die Hochzeit noch einmal zu überdenken.

Click to listen highlighted text!