Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen   Click to listen highlighted text! Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen

Impasug-ong

 



 

 

 

Die örtliche Fiesta wird an jedem 8. Dezember gefeiert.

Der Name der Gemeinde Impasug-ong ist ein Wort aus dem Dialekt der Higaonon und bedeutet "mach dass die Strömung aufwärts fliesst".

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on

Das jetzige Barangay Poblacion mit der Verwaltung der Gemeinde Impasug-ong wurde nach einer Quelle im Nordwesten benannt. Es wird gesagt, dass das Wasser dieser Quelle, wenn es auf einen Bach neben der Quelle trifft zu seinem Ursprung zurückkehrt. So nannten die Ureinwohner die Quelle "Impasugong".

Nicht weit vom Fusse der Atugan Brücke befindet sich das eigentliche Wahrzeichen von Impasug-ong, der alte Trinkbrunnen des Ortes Impasug-ong.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on

 

Der Ort Impasug-ong besitzt im Barangay Impalutao ein grosses Wiederaufforstungsprojekt, das "Center for Ecological Development and Recreation (CEDAR) und nennt sich auch die "Eco-touristische Stelle im Herzen von Bukidnon" und wird immer bekannter als Ausflugziel auf der Insel Mindanao.

Ausgeschrieben als Schutzgebiet, wird das Wiederaufforstungsprojekt von der Regierung bereits seit 1912 geleitet. Das Gelände hat eine Grösse von 1.703 Hektar und liegt zwischen 600 und 1.200 Metern Meereshöhe. Davon sind 373 Hektar eine Kombination aus neu angepflanztem und noch natürlichem Wald. In dem Gebiet gibt es eine 100 Hektar Rattan Anpflanzung, hunderttausende an weissen Lawaan Bäumen und Riesenbambus.

 



 

Wasserfälle

Zu den fünf Paanon Wasserfällen wandert man unter dem Laubdach des Waldes. Grosse Bäume stehen still Wacht wenn man unvorbereitet auf die Wasserfälle stösst. Ein unbefestigter Weg führt durch relativ flaches Terrain. Vom CEDAR-Zentrum sind es nur etwa 720 Meter bis zu den Gantungan Wasserfällen, der Natigbasan Wasserfall ist nur 780 Meter entfernt und der Dila Wasserfall etwa 960 Meter. Alle Wasserfälle sind mit kühlem Wasser und atemberaubenden Granitfelsformationen gesegnet.

Es gibt den Atugan Swimmingpool mit kühlem, kristallklarem Wasser. Weiterhin einen Campingplatz und Pferde zum Reiten stehen zur Verfügung.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on

 

Die Atugan Brücke soll einmal die höchste Brücke der Philippinen gewesen sein. Ich glaube, mittlerweile hat sie diesen Anspruch verloren. Trotzdem hat man von dieser etwa 65 Meter hohen Brücke einen grossartigen Ausblick ins Land.

Hier wird auch schon mal aus sportlichen Gründen von der Brücke gesprungen.

Wer allerdings die Brücke und somit den Sayre Highway befährt, verpasst die gradiosen Bilder des alten Atugan Highways. Die Strasse ist nach der Eröffnung des Sayre Highways in Vergessenheit geraten.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on

 

Wer möchte kann Bergwandern über einen Pfad aufwärts bis zum Gipfel des Mt. Kibuwa auf eine Höhe von rund 1.200 Metern. Dort geniesst man eine schöne Panoramaaussicht auf die umliegenden Berge, unter anderem den Mt. Kitanglad.

In diesem Waldgebiet ist ein Insekt zu Hause, das "Walking Stick", also "laufendes Stöckchen", genannt wird.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - MINDANAO - BUKIDNON - Impasug-on

 

Zum guten Schluß noch ein stimmungsvolles Video über Impasug-ong

 

 



Click to listen highlighted text!