Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen   Click to listen highlighted text! Herzlich Willkommen bei Philippinen Reisen

Siaton

 



 

 

TOURISTISCHE BESCHREIBUNG FÜR DEN ORT SIATON

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation

 

Der Ort Siaton ist eine schöne ländliche Gemeinde in der Provinz Negros Oriental. Sie wird gerne als die Reisschüssel für den Süden der Insel Negros bezeichnet. Siaton liegt rund 50 Kilometer von der Provinzhauptstadt Dumaguete entfernt am südlichen Ende von Negros.

Geschichtlich zurückverfolgen lässt sich die Gemeinde Siaton bis zu den Tagen der Ankunft der Spanier in den Philippinen. Damals gab es eine kleine Siedlung zwischen den Flüssen Canaway und Siaton mit dem Namen Bokoboko. Hier lebten die Nachfahren der zehn Familien, welche von Borneo mit Datu Puti gekommen waren. Die Menschen waren laufend den Überfällen der Piraten ausgesetzt und zogen sich deshalb nach Olambid zurück. Von hier wurden sie weiter geschickt von den Spaniern nach Calumpang unter Eskong Yawa und endlich in 1872 siedelten sie dann im heutigen Poblacion.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation

Die Acta Mensche von Siaton sind bekannt für ihre heimischen Volkstänze mit dem Namen 'inagta'. Dabei werden die Bewegungen von Tieren nachgemacht, wie Affen, Schlangen, Fröschen, Krähen und dem Vogel 'tinkling'. Aufgeführt wird der Tanz vor dem Schutzpatron, dem Heiligen San Nicolas de Bari wie auch vor den Häusern der Einwohner. Aus diesem Grunde heißt das Fest auch Inagta Festival und wird jedes Jahr in der ersten Dezemberwoche gefeiert.

 

PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation
PHILIPPINEN REISEN - ORTE - NEGROS ORIENTAL - Touristische Beschreibung für den Ort Siation

Die Gemeinde Siaton besitzt lange Strände, einige Bergseen, wie den See Balanan, der rund 15 Kilometer von der Küstenstraße entfernt liegt und sich zum Schwimmen und Zelten eignet. Felsformationen am weißen Kieselstrand findet der Besucher am Antulang Beach.

Zum Tauchen, Segeln, Sonnenbaden, Windsurfen und Wandern eignet sich die Tambobo Bay. Hier muss noch einiges an Infrastruktur für Touristen geschaffen werden, aber Naturenthusiasten finden schon heute dort ihr Ziel.

Gäste finden hier Luxushotels und preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten.

 

VIDEO (2:23) von Josh Folio

 



Hier ist nichts zu kopieren!
Click to listen highlighted text!